Menu

Was kann ich tun?

Unterstützen Sie uns!

Fordern auch Sie ein Mahnmal für die Opfer der Kirche!
Schreiben Sie an Ihre Politiker, an Personen des öffentlichen Lebens an Ihrem Wohnort oder schreiben Sie Leserbriefe an Ihre Lokalzeitung! Haben Sie Fragen oder Anregungen für unsere Seite, schreiben Sie uns!

Initiative „Ein Mahnmal für die Opfer der Kirche“
Matthias Holzbauer, Prymstraße 1, 97070 Würzburg
E-Mail: Kontakt

Fordern Sie auch in Ihrer Stadt oder Gemeinde ein Mahnmal für die Millionen Opfer der Kirche. Es ist sicher, dass auch in Ihrer Stadt, in Ihrer Region Opfer der Kirche zu beklagen sind, die bisher in Vergessenheit geraten sind, während die Nachfahren der Täter bis heute auf dem hohen Ross sitzen. In unserer Zeit gibt es dank des Internet die Möglicht, schneller etwas über die Opfer zu erfahren und ihr Schicksal bekannt zu machen.