ģEin Mahnmal für die Millionen Opfer der KircheĢ

Die Initiative »Ein Mahnmal für die Millionen Opfer der Kirche« möchte in der Bevölkerung das Bewusstsein für die blutige Kirchengeschichte schaffen, damit Ähnliches nicht wieder passiert. Denn die Ideologie ist nicht widerrufen und könnte wieder Unheil anrichten.

Warum? Gedenken an die Millionen Kirchen-Opfer und zugleich verhindern, dass Ähnliches heute oder in Zukunft wieder geschehen kann

Pressemeldung Kein Mahnmal der Welt wird dem Schmerz und dem Leid der ungezählten Kirchen-Opfer gerecht werden