Auch Atheisten müssen Pfarrer und Bischöfe finanzieren

Warum das so ist? Dieser Frage ist die Sendung Klartext im rbb am 09.09.09 nachgegangen. Die Steuerbürger zahlen jedes Jahr Millionen für Pfarrer und Bischöfe.

Die meisten Bürger denken, dass die Pfarrer von der Kirchensteuer bezahlt werden, was ein Interview mit Passanten ergab. Dem ist aber nicht so, denn neben der Kirchensteuer gibt es für das Personal noch so genannte „Staatsleistungen“ als Personalkostenzuschuss.

Konkrete Zahlen, die von Sprechern der katholischen und evangelischen Kirche in Berlin und Brandenburg zu erfahren waren, ergaben allein in diesen Ländern einen Betrag von insgesamt mehr als 20 Millionen Euro jährlich an Steuergeldern für die Kirchen! Dieses Ergebnis überraschte. Bedeutet es doch, dass auch Nichtgläubige und Andersgläubige die Pfarrer und Bischöfe der katholischen und evangelischen Kirche finanzieren.

Der Grund hierfür liegt weit zurück in der Geschichte des Landes Preußen: Im Zuge der Napoleonischen Kriege wurde das Deutsche Reich neu geordnet und die Staatskirche abgeschafft. Bis heute überweist der Staat den Kirchen aufgrund eines von den Kirchen suggerierten „schlechten Gewissens“ einen Teil der Gehälter ihrer Beschäftigten.
wurden die großen Kirchen enteignet und die Staatskirche abgeschafft. Bis heute sieht sich der Staat in der Verantwortung für die Enteignungen und überweist den Kirchen einen Teil der Gehälter ihrer Beschäftigten.

Und da stellt sich die Frage, wie das sein kann. Denn in Deutschland ist die Trennung von Staat und Kirche im Grundgesetz verankert. Der Staatsrechtler Prof. Ulrich K. Preuß sagt dazu, dass diese Trennung von Staat und Kirche durchaus vollzogen werden könnte. Auf Nachfragen bei den für Kirchenfragen zuständigen Politikern war jedoch zu hören, dass diese hier keinen Handlungsbedarf sehen und mit der jetzigen Lösung gut leben können.

Was hier berichtet wurde, ist nur die Spitze des Eisbergs. Insgesamt subventioniert der deutsche Staat die steinreichen Kirchen mit mehr als 14 Mrd. Euro jährlich. Wann wird das Ross Staat endlich den Reiter Kirche abwerfen?