Die Kirche zur NS-Zeit Skandal: Die Kirche hat nicht nur zu wenig gegen die Judenverfolgung getan - sie hat sie sogar gefördert, wie ein neues Buch zur kirchlichen Amtshilfe bei Ariernachweisen zeigt. Lesen Sie hierzu in der Süddeutschen Zeitung vom 07.01.2009 den Artikel "Heiliges Entgegenkommen"